Klinikum Oldenburg | Medizinischer Campus Universität Oldenburg

Stellenangebote

Jobs und Karriere im Klinikum Oldenburg

Hebammen /Entbindungspfleger

Aufgabenbereich:
Universitätsklinik für Gynäkologie und Geburtshilfe

Ihre Aufgaben:

Für den Kreißsaal unserer Universitätsklinik für Gynäkologie und Geburtshilfe suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Hebammen/Entbindungspfleger

Wir sind ein Team von 25 Hebammen, unterschiedlichen Alters und arbeiten im Drei- Schichtsystem. Wir sind ein buntes Team mit einer sehr guten Zusammenarbeit und guter Kommunikation zwischen Hebammen und Ärzten.

Die Schwerpunkte unserer Klinik liegen in der individuellen Gestaltung einer familienorientierten Geburtshilfe sowie in der Betreuung von physiologischen Schwangerschaften und Risikoschwangerschaften. Gemeinsam mit dem

Kinderkrankenhaus des Klinikums bildet die  Universitätsklinik für Gynäkologie und Geburtshilfe ein Perinatalzentrum überregionaler Bedeutung der höchsten Versorgungsstufe (Perinatalzentrum Level 1). Wir sind nach WHO- Standard

„Babyfreundlich“ zertifiziert  und verzeichnen ca. 1.900 Entbindungen pro Jahr.

Neben der Anamneseerhebung, auch im Rahmen unserer Hebammensprechstunde, der Durchführung, Überwachung und Beurteilung von CTG´s, der Überwachung und Begleitung von physiologischen und Risikogeburten, der

Nachbetreuung der Wöchnerinnen mit ihren Kindern im Kreißsaal, der Vorbereitung, Begleitung und Nachbetreuung von Frauen, die eine Sectio caesarea erhielten, gehört auch die Betreuung von Hebammenschülerinnen aus unserer

eigenen Hebammenschule zu unseren Aufgaben.

Neue Ideen sind immer willkommen- jeder kann sich einbringen, für die Familien und für das Team. Die Bereitschaft zu Fortbildungen wird vom Klinikum

unterstützt.




 

 

 

 

Ihre Qualifikation:
Wir suchen für unser hochmotiviertes Team Hebammen bzw. Entbindungspfleger, im Idealfall mit Berufserfahrung im Kreißsaal.

 

Wir bieten:

-       Eingruppierung nach dem TVÖD

-       Möglichkeit zur Teilnahme an fachbezogenenen Fort- und Weiterbildungen

-       Hansefit

-       Vereinbarkeit von Beruf und Familie z.B. durch Kinderferienbetreuung


Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Stephanie Otto (Tel. 0441 403-2294), gern zur Verfügung.

Bewerbungsfrist: 31.03.2017

2 Stellen sind zum frühestmöglichen Eintrittstermin zu besetzen.

Einstellung:
Vollzeit

Zur Online-Bewerbung