Klinikum Oldenburg | Medizinischer Campus Universität Oldenburg

Klinikum Oldenburg AÖR



Termine

Diversity-Tag Oldenburg

VERANSTALTUNGSHINWEISE | Sonstiges

Termin(e): Dienstag, 30.05.2017, 10:00 - 15:00 Uhr
Veranstaltungsort: Klinikum Oldenburg, Foyer, Rahel-Straus-Str. 10
Ansprechpartner/in: Fortbildungsreferat
Telefon: 0441/403-2274
Telefax: 0441/403-3360
E-Mail: reil.waltraud@klinikum-oldenburg.de
Gebühr: keine

Klinikum Oldenburg zeigt Flagge für Vielfalt

Am 30. Mai 2017 findet der 5. Deutsche Diversity Tag statt. Initiator des bundesweiten Aktionstages ist die Charta der Vielfalt e.V., eine Unternehmensinitiative zur Förderung von Vielfalt in Unternehmen und Institutionen.

Unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzlerin Angela Merkel will die Initiative eine Unternehmenskultur fördern, die frei von Vorurteilen ist. Organisationen sollen ein Arbeitsumfeld schaffen, das allen Beschäftigten Anerkennung und Wertschätzung zuteil werden lässt – und zwar unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Alter, sexueller Orientierung und Identität.

Die Charta der Vielfalt wurde von Daimler, der BP Europa SE (ehemals Deutsche BP), der Deutschen Bank und der Deutschen Telekom 2006 ins Leben gerufen. Mehr als 2.400 Unternehmen und öffentliche Einrichtungen haben die Charta bereits unterzeichnet und zeigen Flagge für mehr Vielfalt – so auch das Klinikum Oldenburg.

Vielfalt statt Einfalt: Wie Diversity im Klinikum Oldenburg gelebt wird, zeigen Mitarbeitende mit einem bunten Programm auf dem Diversity-Tag Oldenburg. Über den genauen Aktions-Mix informieren wir Sie ab April auf unserer Homepage www.klinikum-oldenburg.de.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Klinikum Oldenburg | Medizinischer Campus Universität Oldenburg